Paarmassage

Erfahrungsberichte

Wir möchten uns noch einmal für die sinnlichen Stunden, die wir mit dir geniessen durften, ganz herzlich bedanken. Es war schön, wie du uns empfangen hast, mit deiner offenen Art, mit uns zu reden (was mich sehr faszinierte) bei einem sehr guten Tee in einem sehr schönen Ambiente. Für dich als erfahrene Frau des Lebens wurde unsere Unsicherheit (was wird jetzt mit uns passieren?) durch deine ruhige Ausstrahlung und die offenen Gespräche mit dir abgelegt und wir fühlten uns sehr wohl.
Ich konnte durch deine und Doris Berührungen völlig loslassen und geniessen. Es war sehr schön. Auch Doris genoss unsere Berührungen und sie bekam ein Kribbeln im ganzen Körper und konnte auf ihre Art loslassen und geniessen. Wir sind ein Ehepaar, das immer noch nach 25 Jahren verheiratet und in allen Lebenslagen glücklich ist.
Es war für uns etwas sehr Schönes, Neues, da Doris vorher noch nie von einer Frau berührt wurde und ich eine Sinnlichkeit mit vier Händen mit neuen Berührungen geniessen durfte. Liebe Elana, noch einmal vielen Dank und wir freuen uns schon auf das nächste Mal!

Durch die Paarmassage haben sich für uns sehr viele neue Wege und Begegnungsmöglichkeiten aufgetan. Bei mir ist eine grosse Zuversicht gewachsen, dass wir sehr glücklich werden können, wenn wir die Achtsamkeit dieser Begegnungen in die Zukunft mitnehmen. Sexualität war oft ein belastetes Thema bei uns, da wir beide wohl schon durch negative Bilder und Ängste geprägt waren. Das hat sich sehr verändert und hat uns beiden viel Druck und Frust weggenommen.
Ausserdem durfte ich das Urvertrauen, das ich wohl so in Gedanken immer schon hatte, in meinem ganzen Körper wahrnehmen und das hat mich zufrieden und stark gemacht.
Ich weiss immer noch nicht so richtig, wie es mit uns weitergeht, … aber momentan gefällt es mir einfach, dass ich meine eigene Klarheit habe und eben irgendwie dieses Vertrauen, das schon alles gut wird.

Auch heute noch bin ich tief erfüllt vom Abend bei dir und bedanke mich für die wunderbaren gemeinsamen Stunden. Ich durfte wieder einmal meine Buddhanatur, mein Selbst, meine vollkommene Ganzheit erfahren.
Durch die achtsamen, liebevollen und absichtslosen Berührungen bin ich eins geworden mit dem Moment, der alles und nichts beinhaltet. Die sich wellenförmig ausbreitende Energie zu spüren war himmlisch. Ich habe dabei jedes Raum- und Zeitgefühl verloren. Es fehlen mir die Worte, um diesen Zustand wirklich treffend zu beschreiben. Er ist dem Zustand bei einem Orgasmus ähnlich, jedoch mit einer etwas anderen Qualität. Das tief in mir verborgene, immer vorhandene Wissen um die Ganzheit und die Verbundenheit mit der unendlichen Quelle ist mir wieder etwas mehr bewusst geworden und ich will es vermehrt in meinen Alltag integrieren. Es hat mir so gut getan, und ich bin auch ein wenig stolz auf mich, dass ich mich öffnen konnte, geschehen lassen konnte und dabei nichts erwartet habe. Ich brauchte mich nicht verbal zu erklären und fühlte mich sicher und geborgen. Vor allem du hast mir diesen Raum ermöglicht. Die stimmige und stille Atmosphäre im Massageraum hat sicher auch dazu beigetragen.
Ich wurde bis anhin noch nie von einer Frau berührt. Diese Erfahrung hatte für mich so etwas unbeschwertes, unkompliziertes schwesterliches an sich. Da ist eine fremde Frau, die mich mit ihren Händen wissen lässt, dass sie mich versteht und ich als Frau nicht alleine bin.
Elana, du verstehst es, Raum zu schaffen und ermöglichst, dass sich Räume selbst kreieren. Deine vorbehaltlose, liebevolle und achtsame Haltung dem anderen gegenüber lässt dies zu.
Auch das gemeinsame Massieren meines Partners hat mich berührt und ich spürte viel Freude dabei. Ich würde das gerne wieder einmal mit dir tun.

Mit grosser Vorfreude sah ich der sensual healing Paar-Massage mit meinem Partner bei Elana entgegen. Im warmen, lichtdurchfluteten und wohlriechenden Raum fühlte ich mich sofort geborgen. Eine grosse Bereicherung war es, mitzuerleben, wie mein Partner die sinnliche Massage genoss und sich dem Rhythmus Elanas und meiner Hände hingab und sich entspannte. Dabei empfand ich tiefste Dankbarkeit für unsere Freundschaft.
Die Tantramassage, welche ich von Elana – begleitet von meinem Geliebten – erhielt, berührte mein Innerstes, löste Verspannungen und Verletzungen. Ich spürte tiefes Aufgehobensein und grosses Vertrauen in mich und meine Fähigkeiten.
Ich bin um ein sinnliches, erotisches und wunderbar zärtliches Erlebnis zwischen meinem Partner und einer feinfühligen Frau reicher geworden. Noch viele Tage später klingt diese Begegnung nach.

Wir sind über 70 und haben uns vor einigen Wochen von Elana in die spirituelle Massage für Paare einführen lassen. Ihre Anregungen haben bei uns eine Belebung unserer Zärtlichkeit und Sinneslust bewirkt. Wir geniessen dies und sind dankbar für die Renaissance und Bereicherung unseres Intimlebens.

Wir wollen uns noch mal herzlich bei dir bedanken. Das war eine unglaublich schöne, horizonterweiterende Erfahrung. Vielschichtiges ist bei mir passiert, schwierig (auch nach 3 Wochen), es zu umschreiben. Ein gewisses mehr an Freiheit, Entspanntheit und eine Neugier sind entstanden. Herzlich Bernadette

Auch ich denke immer mal wieder an die Stunden in Solothurn zurück. Wir bemerken jetzt eine unverkrampftere Haltung bei uns zu unserer Sexualität, als ob da ein Stein vor dem Eingang weggerollt wäre.
Danke für das Auslösen.  Herzlich Eugen

Die sensual healing Paarmassage war für mich wirklich ein Erlebnis. Du hast sehr einfühlsam diese Massage durchgeführt. Ich konnte mich sehr tief entspannen und in neue Dimensionen eintauchen. Diese Entspannung war sehr nachhaltig.
Die Massage zu zweit an Christine hat mich viel gelehrt. Es ist auch eine neue Art, die Massage mit einer sogenannten Absichtslosigkeit durchzuführen.
Ich möchte das vergleichen mit einer Meditation im Gehen. Wenn wir diese Meditation üben, unternehmen  wir nicht den Versuch, irgendwo anzukommen, wir machen bloss friedvolle, glückliche Schritte. Dieses Gefühl hatte ich. Ich danke Dir herzlich.

Die Kraft als Paar

Die sensual healing Paarmassage zu erleben ist wie ein frischer Wind in eurer Beziehung und Sexualität, um Routine und festgefahrene Muster im Alltag aufzubrechen und neue Impulse aufzunehmen. Ich führe euch in die Grundhaltung und Basistechniken dieser Massage ein, um euer Potential des sinnlichen Berührens und Berührtwerdens zu bereichern. Mit dem Eintauchen in diese heilsame, tief berührende Sinnlichkeit würdigt ihr euer Vertrauen und eure Liebe und besinnt euch neu auf die Kraft als Paar.

Horizonterweiterung

Ihr lernt euch achtsam, herzbetont und weniger zielgerichtet zu begegnen. Die Massage hilft  euch selbst und den anderen neu zu entdecken. Die sensual healing Massage zu lernen, hilft euch auch im partnerschaftlichen Alltag, einander zu unterstützen und emotionale und körperliche Blockaden zu lösen. Sie gibt euch Anregung für euer Liebesleben, so dass ihr alte Muster loslassen könnt und in ein für beide befriedigendes Erleben eintauchen könnt. Diese Stunden können euer Verständnis in Bezug auf Körperlichkeit und Sinnlichkeit erweitern und euch unterstützen, einen neuen Zugang zueinander zu finden.

Auch für gleichgeschlechtliche Paare sehr zu empfehlen!

Ablauf

Nach einem kurzen Gespräch zu dritt zum Kennenlernen und Klären eurer Wünsche leite ich zur Einstimmung eine geführte Meditation an.
In einer herzoffenen Atmosphäre darf sich der Mann von seiner Liebsten unter meiner Anleitung und Führung von vier Händen verwöhnen lassen.
Nach einer Pause wechselt die Frau in die empfangende Rolle und geniesst ihrerseits sinnliche Berührungen ihres Partners mit meiner aktiven Anleitung. Abschliessend haben wir Zeit zum Ausklingenlassen, Fragenstellen und Austauschen.

Dauer/Preise

sensual healing Massage für Paare
mind. 3 Stunden für CHF 500.–

Anmeldung
Bitte mindestens 3 Tage vor dem gewünschten Termin!

Empfehlenswert:
sensual & healing Seminare

Die Kunst der sinnlichen Berührung erlernen
Für Paare und Singles

Praxis golden spirit
Zürich-Wollishofen

Infos und Anmeldung bei Elana