Kuscheln

Dieses Angebot ist für alle, die achtsamen, sanften Körperkontakt und Kuscheln in einer sicheren Umgebung schätzen, die keine oder wenig Berührungen in ihrem Leben haben und gerne die Nähe von einer erfahrenen Frau haben. Ich selbst biete seit einigen Jahren mit Bernhard Bäumle Herz-Kuschelabende in Gruppen an und möchte diese wertvollen, nährenden Räume auch für Einzelpersonen öffnen – für mehr Menschlichkeit, Berührung, Unterstützung und Herzlichkeit.

Ich begleite gerne Menschen jeglichen Alters, ob jung, alt, Frau oder Mann.

Für dieses Setting gibt es ganz klare Regeln, wie wir sie auch beim Herz-Kuscheln in der Gruppe haben:

Wir sind da, um miteinander zu entspannen, aufzutanken und um zu geniessen!
Die Kleider bleiben an!
Intimzonen werden nicht berührt!
Grenzen müssen jederzeit und uneingeschränkt respektiert werden. Ein „Nein“ ist ein „Nein“!!!
Was geteilt im Gespräch wird, ist vertraulich!
Kein Küssen, Lecken oder sonstige anregende Gesten.
Wir bleiben in der Kuschelenergie, die mehr eine warme, weiche mütterliche oder eine unerotische Schwester-Bruder-Komponente hat.

Hast du Fragen? Bitte sei mutig und schreibe mir oder rufe mich an.

 

Vertrauen, Offenheit und Respekt zwischen dir und mir sind die Basis unserer heilsamen Begegnung.

Herz-Kuscheln mit Elana in Stille und Gespräch

für Frau und Mann

Körperkontakt und achtsames Berührtsein ist ein Grundbedürfnis eines jeden Wesens. Geborgen gehalten zu werden ist Balsam für Herz und Seele. Der Körper kann entspannen und sinken. Das Nervensystem regeneriert in dem einfachen Sein dürfen. Wenn das Vertrauen aufgebaut ist und die Körper im Kontakt miteinander zur Ruhe kommen, dann entsteht Raum zum Fühlen.

In den heutigen stressigen Tagen sind diese Pausen des bei sich Ankommens ganz wichtig, um die Balance zwischen Arbeit und Erholung zu gewährleisten. Wer lange nicht wirklich entspannen kann, wird mit der Zeit krank, deshalb ist es gut, dieser Spirale vorzubeugen und sich den Raum zu gönnen.

  • Brauchst du gerade liebevollen Kontakt und jemand, der dich in den Armen hält?
  • Würde dir ein inniges Gespräch gut tun, wo du frei von der Leber reden kannst, was dich gerade bewegt?
  • Liebst du sanfte Zärtlichkeit ohne sexuelle Hintergedanken?
  • Möchtest du herzlichen Körperkontakt, Nähe und Geborgenheit spüren, weil die gerade in deinem Leben fehlen?
  • Möchtest du in deinem Leben mehr Körperlichkeit und Spiritualität entfalten?

Dieser kuschelige Begegnungsraum ist ohne jegliche sexuelle Interaktion. Sinnlichkeit und Erregung werden nicht weiter geschürt, sondern zuvordest steht Entspannung, still werden und ankommen bei dir und miteinander. Achtsame Berührung, Streicheln, Umarmung und Gehaltensein sind ohne erotische Note.

Gespräch: Wenn du in dem aufgehobenen und vertrauensvollen Setting etwas erzählt willst, höre ich gerne zu und gebe dir, wenn du es magst, aus meiner Sicht einen Rat. Wir können über Gott und die Welt philosphieren oder du hast ein ganz persönliches Thema, das du mit mir besprechen willst. Egal ob du etwas auf dem Herzen hast, das du teilen magst oder ob es ganz still ist, die Entspannung und Geborgenheit steht im Vordergrund.

Willkommen.

Dauer / Preise

1 Std.    CHF 100.–
1.5 Std. CHF 140.–
2 Std.    CHF 180.–

Honorar-Bezahlung in bar am Ende jeder Sitzung. Spezielle Konditionen bei Wenigverdienern, Studenten, Rentnern etc. müssen telefonisch oder per Mail erfragt und ausgehandelt werden. Du kannst dich trauen zu fragen.